Impressum mehr zu Hersteller | mehr aus Deutschland | Partnerseite Recht Hamburg

Brunner Drehtechnik - Hersteller von Präzisionsdrehteilen

Die BRUNNER Drehtechnik GmbH mit Sitz in Schwaig bei Nürnberg ist ein Traditionsunternehmen. Die Firmengeschichte beginnt bereits vor dem zweiten Weltkrieg. Der Gründer Eugen Meier eröffnete im schönen Stadtteil Zerzabelshof in Nürnberg eine Dreherei. Heute erstreckt sich das Firmenportfolio auf den gesamten Bereich der Herstellung von Automatendrehteilen. Dass das Unternehmen seine Tradition pflegt, kann man unter anderem gut daran erkennen, dass noch heute in den Hallen produziert wird, in die das Unternehmen in den 50er Jahren umzog. Bis zum heutigen Tag werden in dem neuen Gebäude von damals in Schwaig erfolgreich Präzisionsdrehteile hergestellt.

Präzisionsdrehteile

Nachdem 1978 der Betrieb von Jürgen Brunner, dem Schwiegersohn des Gründers, übernommen worden ist, ist der Kundenstamm stetig ausgebaut worden, was schließlich dazu geführt hat, dass in 2004 die dritte Generation den Betrieb übernehmen konnte. In jahrelanger Arbeit hat sich das Unternehmen dem Lauf der Zeit angepasst.

Heute werden erfolgreich die modernen Vertriebswege des Internets ebenso genutzt, wie die Kontaktpflege mit jahrelangen Stammkunden. Das Geschäft ist deutschlandweit absolut etabliert und agiert auf der Höhe der Zeit. Der moderne Maschinenpark dient als Produktionsstätte für Präszisionsdrehteile oder Automatendrehteile. Qualität ist das oberste Gebot, was sich nicht zuletzt in der QS-Abteilung zeigt. Die für diese Abteilung extra angeschaffte computergestützte Messmaschine ermöglicht es den Mitarbeitern Präszisionsdrehteile produzieren zu können. Allein im Jahr 2012 sind über 19 Millionen Drehteile in den Hallen der BRUNNER Drehtechnik GmbH hergestellt worden, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Prozesse innerhalb der Firma stetig optimiert und überarbeitet werden.

Ein weiterer Punkt, warum in Schwaig die Drehtechnik seit Generationen zu Hause ist und auf der Höhe der Zeit arbeitet: Fortbildungen. Regelmäßig wird das Team geschult und besucht Weiterbildungen. Auf diese Weise wird bereits in der dritten Generation das Wissen um die Drehtechnik erhalten und stets ausgebaut. Durch die Anschaffungen modernster Maschinen können sich die Kunden des Unternehmens darauf verlassen, von kompetenten Mitarbeitern Präzisionsdrehteile zu erhalten. Da ist beispielsweise der Esco-Ringdrehautomat zu nennen, der es den Mitarbeitern ermöglicht, hohe Stückzahlen von Drehteilen herzustellen, welche ohne eine Bohrung auskommen. Bei diesen Teilen liegt der maximale Durchmesser bei 3 mm.

Langdrehautomat

Automatendrehteile

Auch die Arbeit mit den soggenannten Langdrehautomaten erleichtern den Arbeitsalltag. Insgesamt stehen acht CNC-Langdrehautomaten der neuesten Generation und ein kurvengesteuerter Kurzdrehautomat für die Kundenanfragen zur Verfügung. Mit Hilfe der Maschinen entstehen die Automatendrehteile wie etwa komplexe Teile mit Querbohrungen oder auch Quergewinden. Das Anfräßen einzelner Drehteile ist kein Problem. Durch das Betreiben der modernen Maschinen profitieren die Kunden gleich doppelt. Zum einen ermöglichen die modernen Maschinen eine kostengünstige Produktion, zum anderen verfügen die Mitarbeiter über ein hohes Know-how, welches bei jedem einzelnen Auftrag zur Geltung kommt. Trotzdem wird nicht auf Kundenservice und ein gewisses Maß an Handarbeit verzichtet. Die Fertigung einzelner Drehteile geschehen ausschließlich nach den Angaben aus den Kundenzeichnungen. Sollte der Kunde Beratung bei der Erstellung der Zeichnung haben, steht ihm das Team jederzeit unterstützend zur Seite. Alle Zeichnungen können per Fax oder im PDF-Format eingereicht werden. Auch DXF- oder Step-Dateien können gern gesendet werden.

Wie ist so eine lange Firmengeschichte möglich? Dies liegt nicht zuletzt an der familiären Verbundenheit, die innerhalb des Betriebes herrscht. Eine schlanke und unbürokratische Unternehmensstruktur sorgt für hohe Motivationen beim Team. Alle ziehen an einem Strang und haben Freude bei ihrer Arbeit. Dies macht sich auch beim Kunden bemerkbar, denn diese können sich einhundert Prozent auf die Mitarbeiter verlassen. Auch die enge und langjährige Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen gehören zu dem Erfolgsrezept des Betriebes. Wenn einmal ein Präzisionsdrehteil nicht komplett in den Produktionshallen der BRUNNER Drehtechnik GmbH gefertigt werden kann, wie beispielsweise Teile mit Nachbearbeitungen, wo eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung aufgebracht werden soll oder auch eine Härtebehandlung, können diese Aufträge trotzdem angenommen werden. In den vertrauenswürdigen Partnerunternehmen werden die speziellen Kundenwünsche umgesetzt. So erhält der Kunde Drehteile aus einer Hand und muss sich nicht zwei verschiedene Anbieter suchen.

Je nachdem, was genau der Kunde an Teilen benötigt, muss er nicht den Herstellungsprozess abwarten. In der Regel sind etwa zwei Millionen Teile vorrätig im Lager und somit direkt für den Kunden verfügbar. Auch hier zeigt sich, dass in dem Betrieb Service für die Kundschaft groß geschrieben wird. Wer noch weitere Informationen zum Familienbetrieb wissen möchte, wird auf der Webseite des Unternehmens fündig. Wenn Sie einen kompetenten Partner für Automatendreherei suchen, der sich auf die Herstellung von Präzisionsdrehteilen spezialisiert hat, können Sie sich vertrauensvoll an den Familienbetrieb wenden.

Kontakt

Brunner Drehtechnik GmbH

Friedenstraße 1
90571 Schwaig bei Nürnberg

Tel: +49 911 500243
E-Mail: mail@brunner-drehtechnik.de
Web: www.brunner-drehtechnik.de